Politik, Gesellschaft und Umwelt

Vortrag: Verhaltensauffällig? Wenn Beziehung verloren geht!


Kursnummer 22F1.064
Beginn Mi., 27.04.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 € (Barzahlung an der Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Torsten Sochorick
Kursort
Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Saal
Luisenstr.1, 79650 Schopfheim
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Intuition und Überlegung. Zuwendung und Konsequenz. Distanz und Nähe.
Wer für ein Kind sorgt, muss jeden Tag eine neue Balance finden.
Es ist nicht nur das Heranwachsen der Kinder, dies uns täglich vor neue Herausforderungen stellt. Es spielen genauso die sozialen, beruflichen sowie persönlichen Aspekte und Bedürfnisse eine wesentliche Rolle für das Zusammenleben. Wenn man folgende Entwicklung betrachtet: "In den ersten Lebensjahren verändert sich ein Mensch mehr, als im gesamten Rest seines Lebens" - wird einem die Anforderungen erst wohl so recht bewusst.
Wie komme ich mit meinem Kind oder auch Partner/in wieder in Kontakt, wenn er/sie ständig aus der Reihe fällt, aneckt oder auffällig ist?
Welche Möglichkeiten haben Sie als Familienmitglieder, als Eltern, als Partner aber auch als Beteiligte, die Beziehung positiver zu gestalten und welche Ansprechpartner könnten für eine Unterstützung geeignet sein?
Wie funktionieren Systeme?
Welchen Einfluss haben (Teil-)Störungen auf die Beziehungsgestaltung z.B. im Familiensystem?
Dies und vieles mehr wird Inhalt des Vortrages sein und am Ende ist Zeit für Ihre Fragen und Anregungen!

Kurs abgeschlossen



Datum
27.04.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Luisenstr.1, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Saal


Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr