Kultur - Gestalten

Kultur macht stark
In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit.
Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ in ihrem Abschlussbericht.

Schon seit vielen Jahren bieten die Volkshochschulen der Region ein gemeinsames Vortragsprogramm mit VISION ERDE an

Kultur-Gestalten / Kursdetails

Romeo und Julia - nah an William Shakespeare - Theaterworkshop


Kursnummer 20F2.041
Beginn Di., 18.02.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 € für Erwachsene, 20,00 € für Kinder und Jugendliche
Dauer 10 Termine
Kursleitung Bernhard A. Wehrle
Ben Meech
Kilya Vogel-Buira
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
„Und wenn du den Eindruck hast, dass das Leben ein Theater ist, dann suche dir eine Rolle aus, die dir so richtig Spaß macht.“ William Shakespeare
In freiem Spiel, im Ausprobieren, Improvisieren und Aneignen nähert sich die Gruppe als Gesamtes und jeder einzeln für sich persönlich dem bekannten Werk der Weltliteratur.
Keine Angst vor Shakespeare – keine Angst vorm Spielen – Leben ist Theater …
Die Teilnehmer*innen schlüpfen in Rollen, gestalten Situationen, sprechen in Shakespeares Sprache auf Deutsch und setzen die Handlung in ihrer Vielseitigkeit um. Es ist geplant, “Romeo & Julia” als Stationen-Theater drinnen und draußen in Schopfheim aufzuführen. Mitmachen können alle Interessierte ! – Kinder ab 12 Jahren – Jugendliche – Erwachsene bis Senior*innen mit Spaß und Lust am Theaterspielen und Freude am Experiment
… mit aber auch ohne Vorkenntnisse ...
1. Kurs- und Informationsabend: Dienstag, 18. Februar 2020
2-3 Probentage und mehrere Aufführungen mit Publikum geplant an Wochenenden Mitte Juni 2020
Näheres am Informationsabend
Das Theaterprojekt wird durch die Energiedienst AG unterstützt.




Datum
18.02.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
03.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
10.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
17.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
24.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
31.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
21.04.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
28.04.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
05.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3
Datum
12.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Raum U3


Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr