Forum Allgemeinbildung

Tor zur ANTARKTIS - Naturparadies Südgeorgien


Kursnummer 20H1.096
Beginn So., 28.02.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 € an der Abendkasse, 13,00 € im Vorverkauf
Karten an der Abendkasse, sowie verbilligter
Vorverkauf bei: Reservix + BZ + Pipe Corner
Dauer 1 Termin
Kursleitung Kerstin Langenberger
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Abgelegen im Südpolarmeer liegt eine Insel, die gerne als „Serengeti der Antarktis“ bezeichnet wird. Vor der hochalpinen Kulisse gletscherbedeckter Berge bevölkern Zigtausende von Pinguinen und Robben die kalten Strände. In diesem menschenleeren Naturparadies gibt es keine Städte, keine Straßen und keine Flughäfen. Die international preisgekrönte Naturfotografin Kerstin Langenberger hat ein Jahr in dieser scheinbar unberührten Wildnis verbracht und einzigartige Fotos, Zeitraffer und Tonaufnahmen mitgebracht.
In ihrer neuen Live-Reportage erzählt sie von der Zeit der Walfänger und Polarexpeditionen, sowie vom Leben auf einer Forschungsstation fernab der Zivilisation. Untermalt von feinfühlig ausgesuchter Musik und Originalgeräuschen macht sie uns bekannt mit den ungewöhnlichen Tieren der Subantarktis: wir begegnen imposanten See-Elefanten, bissigen Pelzrobben, eleganten Königspinguinen, aber auch den eher unbekannten, drachengleichen Riesensturmvögeln.
Als engagierte Umweltschützerin erzählt Kerstin auch von einem der weltweit erfolgreichsten Naturschutzprojekte und den Problemen, mit denen die Tierwelt trotz scheinbarer Abwesenheit des Menschen zu kämpfen hat. Entstanden ist ein bildgewaltiger Vortrag, der einen zum Staunen bringt, zum Lachen und zum Nachdenken.




Datum
28.02.2021
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Hauptstraße 11, Stadthalle


Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr