Forum Allgemeinbildung

Repair-Café


Kursnummer 17H1.162
Beginn Sa., 16.09.2017, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung noch nicht bekannt
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Reparieren statt Wegwerfen
Seit 2009 entstehen weltweit Reparatur-Cafés, in denen auf ehrenamtlicher Basis in freundlicher Atmosphäre defekte Gegenstände wieder nutzbar gemacht werden. In Konsumgütern des täglichen Bedarfs stecken Rohstoffe, und für die Herstellung wird Energie benötigt. Oft werden Gegenstände des täglichen Gebrauchs, wenn sie nicht mehr funktionieren, weggeworfen, weil sich eine Reparatur scheinbar nicht mehr lohnt. Dinge zu reparieren, statt sie wegzuwerfen und neu zu kaufen, ist ein kleiner Beitrag, damit die Stadt ihr klimapolitisches Ziel, bis 2050 klimaneutral zu werden, erreichen kann. In Schopfheim gibt es diese Initiative seit 2016. Das Repair-Café sucht jederzeit weitere Helfer, vor allem Reparateure.
Kontaktadressen:
Christine Griebel, eea-Beauftragte der Stadt 07622 396-174
Klaus Löbisch, Bürgerverein klimaneutrale Stadt 07622 5404
Delia Kuhnert, Agenda 21-Gruppe Energie 07622 6847930




Datum
16.09.2017
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Roggenbachstr. 11, Friedrich-Ebert-Schule, Aula
Datum
18.11.2017
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Roggenbachstr. 11, Friedrich-Ebert-Schule, Aula


Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr