Forum Allgemeinbildung

Eselwanderung mit Wildkräuterführung


Kursnummer 19F1.0401
Beginn Fr., 12.04.2019, 13:45 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 21,00 € 42,00 € für Familien
Dauer 1 Termin
Kursleitung Oliver Haury
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Mit Wildkräutern fit in den Frühling
Vorboten des Frühlings und die „9 – Kräuter – Frühjahrskur“
Umgehen Sie die Frühjahrsmüdigkeit durch den Gebrauch von frischem Pflanzengrün. Schöpfen Sie neue Kräfte mit Hilfe von heimischen "powerplants" nach einem langen, tristen Winter. Die umliegende Natur beschenkt uns reichlich mit Wurzeln, Samen und anderen Kraftpaketen.
In Begleitung eines gutmütigen Eselpärchens lernen Sie auf dem knapp 6 km langen Rundweg das Unterscheiden und sichere Bestimmen heilkräftiger Pflanzen. In dieser abwechslungsreichen Landschaft, in Mitten von Wiesen und Streuobstfeldern genießen wir einen herrlichen Rundblick. Auf der Hohen Flum (536 m) verläuft die große Verwerfung, die den Südschwarzwald nach Südwesten hin begrenzt. Hier sammeln wir nachhaltig und behutsam wilde Heilkräuter für das Ende der Fastenzeit.
Im Anschluss dieser Kräuterwanderung bekommen Sie Rezeptvorschläge mit nach Hause und einige Tipps, wie Sie die Schätze der Natur schmackhaft zubereiten können.
Bitte Sammelkörbchen oder Stoffbeutel mitbringen, außerdem ein kleines Rucksackvesper mit Getränk.
Bitte tragen Sie wetterangepasste Kleidung.




Datum
12.04.2019
Uhrzeit
13:45 - 17:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bushaltestelle "Am Rain", Wiechs


Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr