Detailansicht

Menschheitsdämmerung - Ein Jahrzehnt wird besichtigt

Als letzte Sonderveranstaltung mit Bezug zum Jahrzehnt der Volkshochschulgründung im Jahr 1919 beendet "Menschheitsdämmerung - Ein Jahrzehnt wird besichtigt" unser Jubiläumsjahr.

Am Samstag, den 30.11.2019 findet diese Lesung mit Musik in der St. Agathe in Schopfheim-Fahrnau statt.

Wernfried Hübschman liest Texte und Gedichte des Expressionismus, Laura und Vincent Hübschmann (Gesangsschüler der Musikschule Mittleres Wiesental, Klasse Jacqueline Forster) sowie Thomas Klein (Klavier) liefern den musikalischen Hintergrund.

Karten sind im Vorverkauf bei der Volkshochschule erhältlich. Der Eintritt kostet 15,00 €, Schlüler/innen zahlen 5,00 €.

Zurück

Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr